Kostenloser Online PSD bis PSB Konverter

Oder ziehen Sie Ihre Dateien per Drag-and-Drop hierher, um sie hochzuladen.
Es können maximal 20 Dateien gleichzeitig hochgeladen werden.

Bitte beachten Sie: Ihr PSD file, sobald es auf unseren Server hochgeladen wurde, wird 15 Minuten nach dem Hochladen gelöscht, also laden Sie bitte Ihr umgewandeltes PSD file vor dieser Zeit herunter.

Wie konvertiert man online PSD in PSB?

Hier sind 2 einfache Schritte, um Ihre PSD in PSB mit unserem schnellen und kostenlosen PSD-Konverter-Tool umzuwandeln.

Laden Sie Ihre PSD-Datei hoch

Klicken Sie auf die Schaltfläche „PSD-Datei hochladen“ und wählen Sie dann eine PSD zum Hochladen aus. Die maximale Dateigröße beträgt 100MB.

Laden Sie Ihr PSB herunter

Klicken Sie auf den Download-Link, um Ihre PSB-Datei zu erhalten.

Dateiformatinformationen für PSD und PSB

VerlängerungPSD
Vollständiger NameAdobe Photoshop
TypBild
Mime Typimage/vnd.adobe.photoshop
FormatBinary
Öffnet mitPhotoshop

Eine PSD-Datei, kurz für „Photoshop Document“, ist ein proprietäres Dateiformat, das von Adobe Photoshop, einer beliebten Grafikbearbeitungssoftware, erstellt und hauptsächlich verwendet wird. Es ist das native Dateiformat für Photoshop, das heißt, es kann alle Ebenen, Bildanpassungen, Texte und andere Elemente, aus denen ein Design besteht, beibehalten. PSD-Dateien werden häufig von Grafikdesignern, Fotografen und anderen Kreativprofis verwendet, um an komplexen Projekten zu arbeiten und während des Designprozesses maximale Flexibilität zu gewährleisten. Das Format ermöglicht eine zerstörungsfreie Bearbeitung, sodass Benutzer einzelne Elemente ändern können, ohne die Gesamtkomposition zu beeinträchtigen.

Einer der Hauptvorteile von PSD-Dateien ist ihre Unterstützung für Ebenen. Jede Ebene enthält ein bestimmtes Element des Designs, beispielsweise ein Bild, einen Text oder eine Anpassung, wodurch es einfach ist, verschiedene Komponenten unabhängig voneinander zu verwalten und zu ändern. Ebenen erleichtern die Erstellung komplexer Designs und ermöglichen ein einfaches Experimentieren, ohne den ursprünglichen Inhalt zu verändern. Bei der Arbeit an einer PSD-Datei können Benutzer die Sichtbarkeit, Deckkraft, Mischmodi und andere Eigenschaften jeder Ebene steuern und bieten so eine beispiellose kreative Freiheit.

Es ist wichtig zu beachten, dass sich PSD-Dateien zwar hervorragend für Bearbeitungszwecke eignen, sich jedoch aufgrund ihrer Größe und ihres proprietären Charakters nicht ideal für die Weitergabe oder Anzeige im Internet eignen. Um die Dateien leichter zugänglich und portierbar zu machen, können sie in andere Formate konvertiert werden, beispielsweise JPEG oder PNG , nachdem der Designprozess abgeschlossen ist. Insgesamt sind PSD-Dateien ein vielseitiges und unverzichtbares Werkzeug für professionelle Designer, mit dem sie atemberaubende Grafiken erstellen und ihrer Kreativität freien Lauf lassen können.

VerlängerungPSB
Vollständiger NameAdobe Photoshop
TypBild
Mime Typapplication/octet-stream
FormatBinary
Öffnet mitPhotoshop

Eine PSB-Datei, auch als „Photoshop Big Document“-Datei bekannt, ist ein spezielles Dateiformat, das hauptsächlich mit Adobe Photoshop in Verbindung steht, einem beliebten Rastergrafik-Editor, der von Designern, Fotografen und Digitalkünstlern verwendet wird. PSB-Dateien sind für die Verarbeitung extrem großer und hochauflösender Bilder konzipiert, die die Einschränkungen normaler PSD-Dateien (Photoshop Document) übertreffen. Diese Dateien unterstützen Abmessungen von bis zu 300.000 Pixeln pro Seite und können eine atemberaubende Dateigröße von 4 Exabyte (4 Milliarden Gigabyte) erreichen, wodurch sie für professionelle Projekte und großformatige Drucke geeignet sind.

Einer der wesentlichen Vorteile von PSB-Dateien ist ihre Fähigkeit, mehrere Ebenen zu speichern, die für die Beibehaltung der einzelnen Elemente und Bearbeitungen in komplexen Grafiken unerlässlich sind. Diese Ebenen ermöglichen eine zerstörungsfreie Bearbeitung und geben Künstlern die Flexibilität, ihre Arbeit anzupassen und zu verfeinern, ohne Originaldaten zu verlieren. PSB-Dateien teilen die meisten Funktionen mit PSD-Dateien, einschließlich der Unterstützung verschiedener Bildmodi (RGB, CMYK usw.), Ebeneneffekten und Transparenz, wodurch sie vielseitig einsetzbar und weitgehend kompatibel mit anderer Software sind, die Photoshop-Formate lesen kann.

Aufgrund ihrer enormen Größe und ihres ressourcenintensiven Charakters erfordert die Arbeit mit PSB-Dateien möglicherweise viel Computerspeicher und Rechenleistung. Für Profis, die an komplexen Projekten wie detaillierten Illustrationen, großformatigen Postern oder hochauflösenden Fotos arbeiten, erweisen sich PSB-Dateien jedoch als unverzichtbar, da sie die Beibehaltung der Bildqualität gewährleisten und es Künstlern ermöglichen, ihre kreativen Visionen in beispiellosem Umfang zu verwirklichen.

Hinweise zur Umrechnung von PSD nach PSB

Unser PSD-Imaging-Tool konvertiert Ihre PSD-Datei mithilfe unseres hochwertigen internen 2D-Renderings genau in eine PSB-Bilddatei, um Ihr endgültiges PSB fertig zum Herunterladen zu erstellen. Ihre PSD-Datei wird Pixel für Pixel analysiert, um eine möglichst genaue Konvertierung zu erzielen.

Häufig gestellte Fragen

Wie kann ich meine PSD-Datei in PSB umwandeln?

Klicken Sie zuerst auf die Schaltfläche "Hochladen...", wählen Sie Ihre PSD-Datei zum Hochladen aus. Ihre PSD-Datei wird auf unsere Server hochgeladen. Wenn die Umwandlung von PSD in PSB abgeschlossen ist, können Sie Ihre PSB-Datei sofort herunterladen.

Wie lange dauert es, mein PSD in PSB umzuwandeln?

Unser Ziel ist es, alle Umwandlungen von PSD in PSB so schnell wie möglich zu verarbeiten, dies dauert normalerweise etwa 5 Sekunden, bei bestimmten Dateien kann dies jedoch länger dauern, also haben Sie bitte etwas Geduld.

Wie genau ist die Umwandlung von PSD in PSB?

Unser Ziel ist es, das beste Konvertierungserlebnis zu bieten. Unsere Tools werden ständig überprüft und weiterentwickelt, wobei jede Woche neue Funktionen hinzugefügt werden.

Entsteht beim Konvertieren meiner PSD-Datei ein Qualitätsverlust?

Wenn Sie Ihre PSD-Datei in ein Format konvertieren, das eine verlustbehaftete Komprimierung implementiert, dann ja, wird die Qualität reduziert, aber der Qualitätsverlust ist normalerweise nicht wahrnehmbar und kann zu viel kleineren Dateigrößen führen.

Wirkt sich die Konvertierung auf die Auflösung meiner konvertierten PSD-Datei aus?

Nein. Beim Konvertieren Ihrer PSD-Datei führt unser Tool keine Größenanpassung Ihres Bildes durch und die resultierende Datei hat die gleiche Auflösung wie Ihre hochgeladene PSD-Datei.